.

Ein Schlüsselerlebnis verändert mein Leben

Als 11 Jährige erlebte ich erstmals „live“ ein Ski-Weltcuprennen. Der Moment indem mein Idol Annemarie Moser-Pröll als Siegerin auf den Schultern ihrer Fans durchs Zielstadion getragen wurde, hat sich tief in mir verankert. Dieser Moment wirkte auf mich wie Magie. Mein Kindheitstraum war geboren:

„Eines Tages bin ich auch eine Siegerin.“

Ein Traum, den ich mir mit Konsequenz und ständigem Arbeiten an mir selbst erfüllen konnte. Entschlossenheit, die Unterstützung meiner Eltern und der Spaß am Tun haben mich bei Rückschlägen immer wieder zurück auf den Erfolgsweg gebracht.

Meine Familie gibt mir Wurzeln und ist meine Kraftquelle.
Inspiration und Energie hole ich mir beim Sport in der Natur.
Dankbarkeit, meine positive Lebenseinstellung und mein fröhliches Naturell machen mein erfülltes Leben aus.

 

Und wenn es mir in meinen Vorträgen und Seminaren gelingt, Menschen zu inspirieren, das Beste in sich zu entdecken und zu aktivieren, dann erreiche ich auch jetzt nach Jahren meinen persönlichen Stockerlplatz.

Sei wild und frech und wunderbar!

Deine

Key Note Speaker Claudia Strobl

.

.

.

Vita

Weltcup-Siegerin und Olympiateilnehmerin Ski Alpin   Ι   Vortragsrednerin & Expertin für Erfolg und Persönlichkeit

Profisport

  • Über ein Jahrzehnt Österreichische Nationalmannschaft Ski Alpin
  • 1985-1994: Top Ten der Welt in der Spezialdisziplin Slalom
  • 1990: Zweiter Platz Gesamtweltcup Slalom
  • 1992: Teilnahme Olympische Winterspiele in Frankreich
  • Zweifache Österreichische Slalom-Meisterin
  • Fünffache Sportlerin des Jahres in Kärnten

Privat

  • 25 Jahre glückliche Partnerschaft mit Ehemann DI Stefan Traninger
  • Mutter zweier Teenager-Mädls, die sich ihren Kindheitstraum als Leistungssportlerinnen im Springreiten erfüllen

Beruf nach Sport-Karriere

  • Vortragsrednerin
  • Unternehmensberaterin für Personalmanagement
  • Unternehmerin
  • Studium Betriebswirtschaft
  • Marketing-Managerin im Bankwesen mit Schwerpunkt Jugend

Erfolgs- und Persönlichkeitstrainerin

  • Studium Betriebswirtschaft, Graz
  • NLP-Master, NLP Akademie, Wien
  • Dipl. Sport-Mentaltrainer, GESU Institut, Graz
  • Train the Trainer, Blair Singer, London
  • Sales & Leadership Mastery, München
  • Leading Simple, Bodo Schäfer, Köln
  • Experts Academy für Trainer, Coaches, Autoren, Brendon Burchard, London & USA
  • Speaker Training, Brendon Burchard, USA
  • High Performance Academy, Brendon Burchard, USA
  • Master Facilitator, Blair Singer, Arizona/USA
  • Positionierung, Bodo Schäfer, Köln
  • Marketing Business Intensive, Rom

Inspiriert?

Ob du einen kurzen Impulsvortrag wünscht oder eine ganztägige Veranstaltung planst – gerne stelle ich dir ein Vortragskonzept nach deinen Wünschen zusammen und bereichere deine Veranstaltung durch eine lebendige und nachhaltige Erfahrung.

Buchungsanfrage

Mein Weg

Bereits Anfang 1990, als Mentaltraining auch für uns Athletinnen noch in den Kinderschuhen steckte, erkannte ich, wie stark sich meine Gedanken und Emotionen auf meine Leistungen auswirkten.

Ich war über ein Jahrzehnt unter den Top Zehn der Welt in meiner Spezialdisziplin Slalom, Weltcupsiegerin und Teilnehmerin an den Olympischen Winterspielen 1992 in Frankreich. Meine Lebensschule Spitzensport und ein sehr prägendes Erlebnis beim Weltcup-Finale 1990 waren für mich die beste Vorbereitung für meine Berufung als Erfolgs– und Persönlichkeitstrainerin.

Vom Absturz zum Aufstieg

1990 war ich Favoritin für den Gesamtweltcupsieg im Slalom. Als klare Führende nach dem 1. Durchgang im Finale (Are/SWE), schied ich im zweiten und entscheidenden Durchgang durch einen Sturz aus und belegte somit den zweiten Platz im Gesamtweltcup hinter der Schweizerin Vreni Schneider.

Niederlage: Vielleicht?
Herausforderung: Ganz bestimmt!

Heute weiß ich diesen damals so bitteren Moment zu schätzen. Ich habe darin ein riesiges Geschenk gesehen und zugleich meine Chance erkannt.

Kraft der Gedanken

Mein vermeintliches Scheitern hat mich dazu veranlasst, dem Phänomen Gedankenkraft und den damit verbundenen Erfolgsprinzipien auf die Spur zu kommen. Nach meiner sportlichen Karriere bin ich um die Welt gereist, um von den besten  Erfolgs- und Persönlichkeitstrainern zu lernen. Alle daraus gewonnenen Erkenntnisse und effektivsten Erfolgsmethoden sowie meine persönlichen Erfahrungen aus meiner sportlichen Laufbahn, habe ich in meinem SLALOM-PRINZIP© zusammengefasst.

Mein Fazit

Seit nunmehr über zehn Jahren habe ich großen Spaß dabei, Menschen zu inspirieren, ihr angeborenes Potenzial optimal zu nutzen, um das Beste aus sich und ihrem Leben zu machen. Aus tiefster Überzeugung gebe ich dir weiter, was ich von einigen der weltbesten Coaches aus den Bereichen Sport, Wirtschaft und Persönlichkeit lernen und erfahren durfte.

Mein We

.

„Mich faszinieren Claudias positive Ausstrahlung und die Leichtigkeit, mit der sie uns die Übungen gezeigt hat. Deshalb hab ich mir zum Ziel gesetzt, was mir Spaß macht zum Beruf zu machen. Dafür bin ich ihr sehr dankbar.“

Thomas Robatsch, Teilnehmer beim Champions-Workshop

.

.

.

.

.

.

.

“Ein erlebnisstarkes und nachhaltiges Trainingsprogramm, das mich zu meiner persönlichen Höchstleistung motivierte.”

Tamara Ogris,

Seminar „Entdecken-Entfalten-Leben“

.

CS_Lebensmotto